NordOst: Die Turmfalken sind flügge

Wie Ihnen sicher bekannt ist, nisten seit drei Jahren Turmfalken in der Wohnanlage Mögeldorf. Im Sommer 2020 haben wir davon erfahren und über den Winter den Nistplatz ausgebaut und mit einer Livekamera ausgestattet. Die Spannung war groß, ob die Turmfalken den veränderten Platz annehmen und wieder Eier ablegen. Zur Freude aller verlief alles gut: das Männchen bereitete alles vor, lockte ein Weibchen, übergab ein Brautgeschenk, und dann ging‘s los (in der letzten Ausgabe der Wir für Sie haben wir über das erste gelegte Ei berichtet). Abgelegt wurden schließlich insgesamt sechs Eier, alle waren befruchtet und wurden erfolgreich ausgebrütet. Es schlüpften nacheinander die sechs jungen Turmfalken, die gefüttert und aufgezogen wurden. Zwischenzeitlich sind sie alle ausgeflogen.

Wir freuen uns, dass unsere Webcam rund 200 000 Klicks erhalten hat, die Aktion sehr viel positive Resonanz erfahren durfte und die wbg-Turmfalken auf allen Plattformen der Social Media-Welt erfolgreich waren.
Wir versprechen: Wenn die Falken wiederkommen, geht’s im nächsten Frühjahr weiter. 

Text: Dieter Barth

WISSENSWERT
Der Turmfalke (Falco tunninculus) bevorzugt hochgelegene Brutplätze. Auf diese Vorliebe ist auch seine Bezeichnung als Mauer-, Dom- oder Kirchfalke zurückzuführen. Der Name 'Rüttelfalke' weist auf das charakteristische Stoppen im Flug hin, durch das er Beute besser erspähen kann.Der Turmfalke ist ein überwiegend rotbraun gefärbter Greifvogel mit unterschiedlicher Kopf- und Schwanzfärbung bei Männchen und Weibchen: Männchen besitzen einen hellgrauen Kopf und hellgraue Schwanzfedern, während die Weibchen einheitlich rotbraun gefärbt sind mit einer Querbänderung am Schwanz. Die Gefieder-Oberseite ist rotbraun, schwarz gepunktet; die Unterseite beigebraun und dunkel gefleckt. Das Weibchen(ca. 260 g ø) ist etwas schwerer als das Männchen (ca. 200 g ø).
Quelle: www.lbv.de

Fotos von der wbg-Webcam

wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen
Glogauer Str. 70
90473 Nürnberg

Tel.: 0911/8004-0
Fax: 0911/8004-201
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!